Sibylle Wiemer spricht über Reitersitz Übungen und die Schule der Légèreté | Interview Teil 1

Sibylle Wiemer ist bekannt für ihre Arbeit mit der Franklin-Methode. In diesem Interview erzählt sie unter anderem, wie sie zum Reiten gekommen ist, warum ein korrekter Reitersitz so wichtig ist und welche Übung für einen besseren Reitersitz ihr Favorit ist. Den zweiten Teil des Interviews findest du hier: ➡️ https://youtu.be/6ZthuUx0WeM Wenn dir das Interview gefallen hat, freuen wir uns über dein „Gefällt mir“. Abonniere unseren Kanal um das nächste Video nicht zu verpassen!

2. Video :

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

5 × fünf =

*