Das Amerikanische Miniaturpferd

amerikanisches Miniaturpferd

Das Amerikanische Miniaturpferd

Das Amerikanische Minaturpferd ist eine ganz besondere und ursprünglich aus den Vereinigten Staaten stammende Pferderasse. In den meisten Fällen müssen Sie schon sehr genau hinsehen, um erkennen zu können, ob Sie gerade einen kleinen Hund oder vielleicht doch ein kleines Miniaturpferd beobachten.


Beide Tierarten sind ungefähr gleich groß und deshalb finden es manche von Ihnen möglicherweise ein wenig verwirrend, wenn Sie beim genauen Hinsehen feststellen, dass es sich dabei tatsächlich um ein kleines Minipferd handelt, während Sie vielleicht gedacht haben, es sei ein Hund. Es ist in etwa so groß wie ein großer Hund und sowohl in Deutschland als auch in vielen Teilen Europas noch ziemlich unbekannt.


Die besonderen Erkennungsmerkmale dieser außergewöhnlichen Pferderasse

Die Pferdezucht dieser ganz besonderen Rasse hat nur ein ganz spezielles Ziel, nämlich das perfekte Pferd im Miniformat zu erschaffen. Alle Größenverhältnisse der Knochen, des gesamten Körperbaues sowie sämtliche Laufarten und natürlich auch die typischen Charakterzüge sollen genauso ausgeprägt sein, wie Sie diese von einem ganz normalen, großen und ausgewachsenen Pferd kennen. Es ist deshalb nicht ungewöhnlich, wenn viele von Ihnen dieses kleine Pferd oft auch als den kleinen Andalusier bezeichnen. Wegen ihrer ausgewogenen Proportionen und der starken Muskulatur sehen diese Miniaturpferde recht kraftvoll und elegant aus.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwei × eins =

*