Artikel zum Thema: Ausrüstung

Mühlen (ots) - Es muss ganz schnell gegangen sein! Sättel, Trense, Kandare, Halfter - alles weg! Strick und Schabracken wurden einfach neben den Schrank geworfen. Fingerabdrücke? Fehlanzeige! Das größte Problem nach einem Einbruch in die Sattelkammer ist für den Eigentümer oft nicht der Verlust bzw. [...weiterlesen...]

Bandagieren Wann Sie Bandagen benötigen und wie man richtig bandagiert. Bandagen für Pferde dienen als Schutz für die Pferdebeine bei der täglichen Arbeit. Präzise angewendet sieht das Pferd nicht nur gut aus, sondern es ist auch noch gegen äußere Einflüsse behütet. Egal ob das Anlegen der [...weiterlesen...]

  Was ist eine Abschwitzdecke Nach getaner Arbeit zieht jeder Sportler, der geschwitzt hat eine leichte Jacke über, um sich nicht zu erkälten. Das gleiche Prinzip erfüllt die Abschwitzdecke. Nach dem Reiten oder generell nach der Arbeit mit dem Pferd verhindert die Decke, dass der empfindliche [...weiterlesen...]

Was gehört zwingend zur Erstausrüstung eines Reiters? Was Sie für die erste Reitstunde benötigen Für die allerersten Reitstunden oder zum Ausprobieren, ob Ihnen der Reitsport wirklich liegt, bedarf es noch keiner kompletten Reitausrüstung. Dennoch sollte die Kleidung sicher, bequem und [...weiterlesen...]

    Die Weltneuheit aus dem Hause Deuber & Partner: verstellbare Westernsättel. Die Flex Fit Vario Sättel von Deuber & Partner basieren auf einem Kunststoffbaum, der vom Aufbau her einem traditionellen Westernsattelbaum entspricht. Durch die Flexibilität des Kunststoffs, ist [...weiterlesen...]

Fürth, Februar 2013: Fashion meets function – der neue Reithelm uvex suxxeed art besticht durch seine futuristische Optik. Eine blue wire Folie im Mittelteil verleiht ihm diesen einzigartigen Look. Ein echter Hingucker und gerichtet an die Adresse der modebewussten Reiterladies. Futuristischer Look [...weiterlesen...]

    Dank der neuen X-Technology ist der leistungsstarke Sattel X-MEREDITH ein Spitzenprodukt seiner Kategorie. Dank der größeren Nähe zum Pferd ermöglicht der Sattel einen besseren “close contact” und durch den weicheren Sitz auch mehr Komfort.   Am Sattelbaum, auf der [...weiterlesen...]

  Das Unternehmen wurde im Jahr 1974 unter dem Namen Appaloosa von der Familie Stochetti-Rasia gegründet, die begeisterte Liebhaber all dessen waren, was auch nur im Entferntesten mit der Welt der Pferde zu tun hatte. Ihr besonderes Interesse galt dabei dem Körperbau der verschiedenen [...weiterlesen...]

  Mit seinen verstellbaren, mittelgroßen Klettpauschen ist das der perfekte Sattel für Kinder, die mit dem Dressurreiten beginnen.   Die Keilkissen können dem unterschiedlichen Körperbau der Pferde ganz einfach angepasst werden. Der dank einer neuen Polsterung jetzt noch weichere [...weiterlesen...]

    D1-X ZERO, ein neues Modell im Top Segment von Prestige. Nähe zum Pferd ohne die Beweglichkeit des Pferderückens zu stören – ein Wunsch den viele Reiter kennen. Um dieses Ziel zu erreichen wird bei der neuen X-Technologie eine Ausspannung im Sattelbaum im Bereich der Sitzbeine [...weiterlesen...]

Werbung

weitere Artikel